BMW CIC Wireless Apple Carplay Installations-/Nachrüstanleitung

durch Yi ZHOU auf October 22, 2022

Dieser Blogbeitrag ist eine vollständige Installationsanleitung für die BMW CIC Wireless Apple Carplay (Android Auto) Schnittstelle, es ist Plug-and-Play, keine Notwendigkeit, das Auto zu codieren / programmieren, es behält alle ursprünglichen Funktionen nach dem Hinzufügen dieses Carplay-Moduls bei.

Unten ist die Video-Demo für die Kabelverbindung

Kaufen Sie hier das BMW CIC Carplay Modul:

https://www.ewaying.de/products/drahtlose-carplay-android-auto-decoder-fur-bmw-nbt-f30-f20-f10-f11-f31-f32-f33-f34-f15-f16-f22-f21-f48-f56-f01-f02-f36-f23-f03-f25-f26-f18-f06-f12-f13

 

1: Zubehör für BMW CIC Carplay

Handbuch:


1, LVDS: Videokabel für BMW CIC Apple Carplay, 1 x LVDS-IN, 1 x LVDS-OUT.

2, Wi-Fi-Antenne: Wi-Fi-Antenne für Apple Carplay, bitte beachten Sie, verbinden Sie sie mit den Kunststoffteilen oder Materialien, verbinden Sie sie NICHT mit Metall.

3, AV/USB-Kabel: Es bietet die Stromversorgung für die Rückfahrkamera und den Kameravideoeingang. Wenn Sie die Aftermarket-Rückfahrkamera installieren, sollten Sie die Stromversorgung (für die Kamera) an diesen Kabelbaum anschließen (anstatt an die Rückfahrleuchte anzuschließen), wichtig!

4, Can Cable (Stromkabel): Plug-and-Play-Stromkabel.

5, iDrive-Kabel: Bietet sowohl 4-polige als auch 10-polige Anschlüsse.

6, Aftermarket-Mikrofon: Bieten Sie dieses MIC nur für alle Fahrzeugtypen ohne Originalmikrofon an.

7, MIC-Adapterkabel (für OEM-MIC): Wenn das Auto mit Original-MIC ausgestattet ist, muss der Stecker mit diesem Adapter übertragen werden, um die Carplay-Box mit dem Original-MIC kompatibel zu machen.

Wenn Sie das OEM-MIC verwenden, müssen Sie das Aftermarket-MIC nicht wie oben erwähnt anschließen.

2: Installationsschaltplan für BMW CIC Carplay

Anleitung & wichtige Schritte:


(1) Verlegen Sie das optische Kabel zum neuen Kabelbaum (wenn Ihr ursprünglicher Stromkabelbaum Glasfaserkabel enthält (2 grüne Kabel), damit das optische Kabel wie zuvor weiterarbeiten kann. Wichtig!

(2) LVDS-Verbindung

Stellen Sie sicher, dass das LVDS-Kabel richtig angeschlossen ist, bei falschem Anschluss wird kein Bild auf dem Display angezeigt. Bitte beachten Sie den Schaltplan und die Videodemo.


(3) Low-CAN-/High-CAN-Anschluss.

Die BMW CIC Carplay-Box bietet einen Low-CAN- und einen High-CAN-Anschluss. Die meisten Fahrzeugtypen haben einen Low-CAN. Wenn wir also die Bestellung senden, wird eine Verbindung zum Low-CAN-Anschluss hergestellt. Wenn Sie jedoch feststellen, dass dies nicht funktioniert, können Sie ihn auf High umschalten CAN, normalerweise X3, X5 usw., es ist High CAN.Bitte überprüfen Sie das idrive-Kabel unseres Geräts sorgfältig, es kann leicht falsch angeschlossen werden

 

(4) Verbinden Sie das Audiokabel mit dem AUX-IN-Anschluss in der Armlehnenbox.

Der Ton (für Carplay) wird über den AUX-Anschluss an das BMW-Original-Soundsystem übertragen, daher muss bei einigen Fahrzeugen das Audiokabel angeschlossen werden.

 

(5) Weitere Informationen finden Sie im Handbuch

 

 

 

 

 

 

 

1 kommentar
durch Sharon Capano auf January 07, 2023

Hallo wir haben ein CCC carplay für e93 gekauft und uns sind die kabeln aus dem Filter und fuse box raus gerissen kann ich ein ersatzkabel kaufen komplett oder habt ihr ein bild wie man die kabeln wieder rein steckt richtig rot weiß schwarz bitte ist dringend

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR
ZURÜCK NACH OBEN